E-Mail-Marketing und Kundenbindung – aber wie?

Dass du heutzutage keine Interessenten mehr durch die “Gelben Seiten” bekommst, hast du verstanden und nutzt nun Schritt für Schritt “das Internet” mit all seinen Facetten, um deine Auftragsbücher wieder zu füllen.

Wenn du deine Kunden gewonnen hast, ist der nächste Schritt natürlich auch diese zu pflegen und zu langfristig zu behalten.

Ein Kunde, der einmal bei dir etwas gekauft, gegessen, bestellt, gemietet oder bezogen hat und du danach nichts anderes tun kannst, als darauf zu warten und zu hoffen, dass er vielleicht noch einmal wieder kommt, ist keine verlässliche und dauerhafte Kundenverbindung für dich.

Bleibe am Ball und in Erinnerung

Du kennst das vielleicht selbst, wenn du z.B. einmal etwas in einem Onlineshop bestellt hast…
Eigentlich bist du “durch”. Aber in regelmäßigen Abständen bekommst du immer wieder eine Mail dieses Shops mit Neuigkeiten, Tipps oder tollen Sonderangeboten.

Aus diesem E-Mail-Marketing generieren Onlineshops einen enorm hohen Umsatz.

Was würde das für dich bedeuten, wenn du die Kunden deiner Autowerkstatt beispielsweise pro aktiv dazu bewegen könntest, dass sie zu bestimmten Zeiten wieder in deine Werkstatt kommen?

Um so eine dauerhafte, gute und nachhaltige Kundenkommunikation umzusetzen, gibt es kostenlose technische Hilfsmittel.

Rico Schinkel - GetResponse

Eine sehr gute Lösung, die ich dir hier ans Herz legen würde, ist GetResponse.

Dieses Tool kostet dich natürlich wieder Zeit, um es kennen zu lernen. Aber das lohnt sich und du wirst es sehr schnell lieben!

Für den Anfang und für unser eben geschildertes Ziel der Kundenbindung bist du mit dem Werkzeug E-Mail-Marketing aus dieser großen Werkzeugkiste sehr gut aufgestellt.

Je mehr und je länger du dich dann aber mit dem Thema der Online-Kundenbindung befasst, um so schneller wirst du mehr wollen. Und das kann GetResponse wirklich perfekt.

So bietet es dir schon mal für später z.B.:

* Autofunnel
* Landingpages
* E-Commerce
* Traffic-Generierung
* Marketingautomatisierung
* Webinare
* Formulare und Umfragen
* Ein komplettes CRM-System


und noch vieles mehr, was du mit der Zeit mehr und mehr nutzen wirst.

Natürlich ist das noch kein Tool, was du ganz am Anfang deiner “Online-Reise” benutzen wirst. Aber glaube mir, dass du mit der Zeit so einen kostenlosen Assistenten schätzen und brauchen wirst.


Teile diesen Beitrag:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.